Digital Jetzt Digitalisierungsplan erstellen

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung des Digitalisierungsplans

Sie müssen einen Digital Jetzt Digitalisierungsplan für den Antrag der Förderung erstellen. Unsere Fördermittelberater sind Ihnen bei der Antragstellung und der Anfertigung des Digitalisierungsplans gerne behilflich.

'Digital Jetzt' Förderung Beratung: 030-355 13 258
Digital Jetzt Digitalisierungsplan erstellen

Digital Jetzt Digitalisierungsplan erstellen

Lesen Sie jetzt, welche Inhalte der Digital Jetzt Digitalisierungsplan erfordert und weitere Informationen zur Digitalisierungsförderung für KMU.

Inhalt Digital Jetzt Digitalisierungsplan

Grundsätzlich ist der Digital Jetzt Digitalisierungsplan eine umfassende und detaillierte Beschreibung Ihres Investitionsvorhabens. Der Digital Jetzt Digitalisierungsplan wird direkt im Online-Antragstoll eingetragen, muss aber zuvor erarbeitet werden. Einige Angaben werden über spezifische Auswahlmöglichkeiten und Skalen zum Ankreuzen erfasst.

In die freien Textfelder müssen folgende Inhalte eingetragen werden:

  • Sie müssen das Investitionsvorhaben genau beschreiben.
  • Außerdem müssen Sie die voraussichtlichen Auswirkungen Ihres Vorhabens auf die Unternehmensentwicklung beschreiben.

Grundsätzlich muss der Digital Jetzt Digitalisierungsplan die Ausgangssituation darstellen, das Investitionsvorhaben und die nachhaltige Wirkung der Investition.

So könnte ihr Digital Jetzt Digitalisierungsplan aussehen

Digital Jetzt Digitalisierungsplan: Beispiele für die, die Digital Jetzt Förderung gewährt wird

Sie können zum Beispiel Ihren Einkauf digitalisieren und automatisieren und Prozesse mit RPA-Lösungen umsetzen. Auch in der Verwaltung ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten die Digital Jetzt Förderung zu erhalten, zum Beispiel in dem Sie die Warenwirtschaft, die Finanzbuchhaltung, PoS, Datenstrukturen oder Middleware digitalisieren. Im Marketing und Vertrieb können Sie neue Vertriebskanäle erschließen, zum Beispiel in dem Sie einen Onlineshop aufbauen oder Ihre Produkte / Dienstleistungen über digitale Marktplätze richtig vermarkten.

Ein großer Schwerpunkt der Digital Jetzt Förderung ist die digitale Sicherheit und der Datenschutz, der vor allem in KMU in Deutschland immer noch vernachlässigt wird. Gefördert werden Schulungen für Mitarbeiter und Investitionen in die digitale Sicherheit und den Datenschutz.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung des Digitalisierungsplans

Das Anforderungsprofil zu Digitalisierungsplänen ist erheblich

Die Anforderungen an den Digitalisierungsplan lesen sich einfach. Ach, wir haben die Idee, also wird das ganz schnell gehen. Sie glauben nicht wie oft wir das schon von Klienten gehört haben, die die Anforderungen unterschätzt haben. Immerhin können Sie bis zu 50.000 Euro Förderung erhalten und die werden nicht einfach verschenkt, sondern sind an Bedingungen geknüpft.

Fangen Sie nicht fünfmal an, holen Sie sich einfach direkt unsere Unterstützung. Unsere Fördermittelberater wissen um die Anforderungen und haben schon Digitalisierungspläne für unterschiedlichste Branchen erstellt.

Wie lange dauert die Anfertigung des Digitalisierungsplans?

Fundierte Digitalisierungspläne benötigen Zeit. Im Durchschnitt kalkulieren wir ca. 10 Tage für die Erstellung. Das mag sich viel anhören, ist es aber nicht, denn die Informationen müssen erhoben werden, daraus erfolgt die Ableitung der Erfordernisse für das Unternehmen und die Erstellung gemäß der Fördermittelrichtlinien.

Kann ich denn keine Vorlagen downloaden?

Können Sie schon, Sie dürfen aber inhaltlich nicht viel erwarten. Jedes Digitalisierungsvorhaben ist so individuell wie das Unternehmen selbst. Machen Sie es sich nicht zu einfach, denn wird Ihr Antrag auf die Digital Jetzt Förderung abgelehnt, verschenken Sie Zeit und diese Zeit nutzen andere Unternehmen für sich.

'Digital Jetzt' Förderung Beratung: 030-355 13 258